Servus, ich bin Martina aus Innsbruck und ich bin eine sehr unglückliche, junge Ehefotze. Ich habe mir das mit der Ehe ganz anders vorgestellt, ich bin sehr enttäuscht. Bevor wir geheiratet haben, war alles besser, da hat mein Mann sich noch richtig Mühe gegeben. Er war charmant, der Sex war gut, er hat sich um mich bemüht. Nach einem Jahr Ehe, war das alles vorbei, hier gibt es für mich nur noch den Haushalt. Mein Mann geht zur Arbeit, kommt müde nach Hause und lässt mich links liegen, solange ich für ihn koche. Ich hätte nicht einmal mehr ein Sexleben, wenn ich nicht so oft masturbieren würde.

BITTE BESUCHE MICH UND FICK MICH

Kannst du mich nicht mal besuchen kommen und mich ficken? Ich suche einen netten Mann für einen Seitensprung. Am besten einen hier aus der Gegend, der könnte unter der Woche jeden Tag vorbeikommen. Suchst du eine junge Ehefotze aus der Region Innsbruck? Du hast sie gerade gefunden. Du darfst mich gern von der Hausarbeit ablenken, ich würde mich so darüber freuen. Ich lasse einfach alles stehen und liegen, gehe mit dir ins Bett und lasse mich von dir bumsen. Wenn du willst, auch ohne Gummi, mit Gummi ist irgendwie doof. Wir können das ja nicht jedes Mal ab und aufziehen, wenn ich dir zwischendurch einen blasen möchte und außerdem möchte ich spüren, wenn du in mir kommst, und da gehört dein Saft nun einmal dazu.

Dein Nickname / Pseudonym

Deine Emailadresse



Vielen Dank für deine Anmeldung! Dein Bestätigungs-Link ist unterwegs an deine E-Mail Adresse.
Schaue jetzt in dein E-Mail Postfach und bestätige deine Anmeldung.
Falls du keine E-Mail von uns erhalten hast, prüfe bitte deinen Spam-, Junk-, oder Werbung-Ordner.

DIE JUNGE EHEFOTZE IST TÄGLICH BESUCHBAR

Fremdgehen scheint mir der einzige Ausweg aus dem Dilemma zu sein. Mein Mann sagt, man muss auch mal verzichten können, aber warum muss ich auf alles verzichten. Er lässt mich nur raus, wenn er vor seinen Kollegen mit mir angeben möchte, das sind die wenigen Momente, wo er mich überhaupt noch küsst. Ich mag nicht mehr, ich kann so auch nicht mehr, ich brauche dich. Ich bin besuchbar, mein Mann funktioniert wie ein Uhrwerk. Wenn du bis 18:00 weg bist, wird er nie merken, dass du seine junge Ehefotze fickst. Bis er Zuhause ist, ist das Bett frisch bezogen und nichts erinnert mehr an unser Sex Date.

Klick hier, wenn du die junge Ehefotze leiden magst.

Kommst du aus Innsbruck, oder wohnst nicht weit weg? Dann melde dich doch mal bei mir, ich bin eine liebe, junge Ehefotze und ich möchte gern die Beine für dich breit machen.